Die Betroffenen schreiben sich die Inhalte ihres Traums nicht nur auf-Pumps